Medicine Music Retreats & Workshops

Medicine Music Retreat 2022

mit Floramor & Friends

Mittwoch, 24.08., ab 15 h – Sonntag, 28. August, bis 18h

Naturschutz Zentrum Huy, Warteweg 6, 38822 Sargstedt

5 Tage mit Medicine Music ~ Schamanische Voice-Body Work Session (auch in der Sauna) ~ Studium der Medicine Lieder und Mantren: Gesang, Gitarre, Guitalele, Ukulele, Harmonium ~ Zauber-Nachtmeditationen ~ Shamanic Bhakti Satsang ~ Wie führt man einen Singkreis ~ Bhakti Hatha Yoga ~ Fluss der Kreativität in der  Gemeinschaft mit viel Zeit für die Integration

 

Unser Tribe wächst und wird stärker. Floramor ist zutiefst dafür dankbar, ein Programm anzubieten, in dem ein kraftvolles Feld für unser gemeinschaftliches Wachstum entsteht. Wir erfahren, wie es uns tiefer und immer schöner in die Resonanz bringt. Einmalige Möglichkeit mit viel Raum und Zeit für die Integration!

Es ist eine seelenerweiternde Reise, die wir mit großer Diversität der Werkzeuge anbieten, sowohl tief heilsam als auch verspielt: eine echte Klang-Expansion-Erfahrung und Eintauchen in die Weisheit und Zauber der Pflanzen. Schöpfe die Kraft und Klarheit durch Verbindung zur Mutter Erde und genieße die Heilung des Körpers, der Stimme und der Seele.

Floramor bietet dieses Format mit Unterstützung der Menschen aus ihrer spirituellen Familie an. 

Floramor: “Ich teile hiermit mit euch meine stärkste Medizin: Medicine Music in Form von Liedern und Mantren, die wir im Kreis praktizieren. Weiteres großes Feld ist die heilsame Arbeit mit Körper und Stimme, die kreativ mit schamanischen, tantrischen und yogischen Mitteln durchgeführt wird. Das Ziel ist, die lästige Konditionierung loszulassen und in den Fluss der Kreativität einzutauchen. Unsere Herzen zum Beben zu bringen und zu erkennen, auf welcher Frequenz wir wirklich zum Wohle aller schwingen. Aus dieser Frequenz heraus können wir dann unsere Träume verwirklichen.

Das Format bietet uns eine einmalige Möglichkeit, die ersten 3 Tage (Mittwoch bis Freitag) in konzentriertem zeremoniellen Space zum Zwecke der Transformation zu verbringen. Diese Arbeit verlangt deinen Konsens, anwesend zu bleiben.

An zwei folgenden Tage (Samstag – Sonntag) bleiben wir im Fluss der Gemeinschaft, um unsere Kreativität auszuprobieren, die transformative Arbeit zu integrieren und noch wunderbar viel Zeit für die Erdung zu haben.


ABLAUF

Mittwoch

Anreise ab 15h, 

Ankommen und Entspannung

17 h Abendessen
19 h Eröffnungskreis, Vorstellung.

“Im Schoss der Großen Mutter” schamanische Nachtmeditation mit Medicine Music

Donnerstag

10:00 – 11:00 h Bhakti Hatha Yoga Soft mit Meditation

11:15 h Frühstück / Brunch

13:00 – 17:00 h Integrationskreis und schamanische Voice Body Session (möglicherweise in der Sauna. Frequenzen: Release, Aktivierung, Erforschung, Klangkörper-Spiele, Chakra Vocal Tuning)

Pause, Naturbesuche

18:00 Abendessen

20:00 – 22:30 Shamanic Bhakti Satsang: Medicine Songs und Mantras, Meditation, Göttergeschichten, Einführung in die Wege des Bhakti

Freitag

9:00 – 10:00 h Bhakti Hatha Yoga mit Meditation

10:15 h Frühstück / Brunch

11:30 – 14:30 h Studium der Medicine Lieder und Mantren (Gesang und Aussprache; wie führt man einen Singkreis), Erlernen einfacher Songs auf Gitarre, Guitalele, Ukulele und Harmonium. Gemeinsame Musiksession. 

Pause

17:00 h Abendessen

19:00 h “Im Schoss der Großen Mutter” schamanische Nachtmeditation mit Medicine Music

Samtag

10:30 h Tönen auf der Wiese und Frühstück / Brunch

14:00 h Integrationskreis mit Floramor und Team

18:30 h Abendessen

20:00 – 22:00 h Abendsession mit Tanzen & Musik und was sich die kollektive Seele wünscht

Sonntag

8:00 – 10:00 h Frühstück 

Im Fluss der Gemeinschaft:
Praktische Integration und freie Zeit für individuelle oder gemeinsame Kreativität: Musizieren, Schreiben, Zeichnen, Malen, Tagebuch führen, Naturbesuche, Blumenmandalas legen und alles Erdenkliche, was sich aus dem Moment ergibt. Mit Snacken inklusive. 

14:00 h Abschlusskreis

16:00 h Aufräumen und Abfahrt

Alles unter dem Registrierungs-Link:

INTERESSE? FRAGEN? ANMELDEWUNSCH?

Preise Retreat 5 Tage

 (max. 20 Teilnehmer/innen plus erfahrenes Team):
Early Chicken (Plätze 1-3): 496,- € ohne Übernachtung
Deliberate Eagle (Plätze 4-9): 560,- € ohne Übernachtung
Late Owl (Plätze ab nr 10): 640,- € ohne Übernachtung

Übernachtung 4 Nächte,
inkl. Nutzung der gemeinschaftlichen Räume, des Geländes, der Sauna und der Küche:
 
Schlafsaal auf einer Matratze oder eigenes Zelt: 95,- €
DZ in diversen Varianten: ab 120,- €
EZ: 220,- €

Hunde

Da wir alleine auf dem Gelände sind, heißen wir die Hunde willkommen, vorausgesetzt, sie sind ruhig und verhalten sich unproblematisch. 

Anmeldung via Registrations-Form erforderlich. 
Platzreservierung gegen Anzahlung von 220,- € erforderlich.
Restzahlung vor Ort in bar.

Zum Ort: Naturschutz Zentrum Huy, Warteweg 6, 38822 Sargstedt